Klaus Schleusener - Facharzt für Allgemeinmedizin Klaus Schleusener - FA Allgemeinmedizin
Alternative Medizin Alternative Medizin
Akupunktur - Homöopathie - Augenakupunktur Akupunktur - Homöopathie
Praxis Kappler
Hans-Thoma-Strasse 1
76287 Rheinstetten
+49 (0)7242-93 47 0
Menu

Sie leiden an der altersbedingten Makuladegeneration und vertragen die Spritzen nicht?

Die altersbedingte Makuladegeneration ist eine im Alter  häufige chronische Augenerkrankung, die auf Dauer zur Blindheit führen kann. Die Erkrankung beginnt fast immer als sogenannte „Trockene Makuladegeneration„. Das ist die meist langsam voranschreitende Form der Erkrankung. Die „Feuchte Makuladegeneration„, die meist aus der trockenen Makuladegeneration hervorgeht, kann schnell voranschreiten, und auch rasch zur Erblindung führen. Sie heißt „Feucht“, da es hierbei zu Einblutungen und Makulaödemen („Wassereinlagerungen“) in der Netzhaut kommt. Für die feuchte Form der Makuladegeneration gibt es seit ca. 2006 eine gut funktionierende Spritzentherapie, bei der bestimmte Medikamente in den Augapfel gespritzt werden. Doch nicht alle Menschen mit der feuchten Makuladegeneration vertragen die Injektionen, und nicht bei jedem „schlagen sie an“. Es gibt mittlerweile mehrere Medikamente die gespritzt werden können, so dass der behandelnde Augenarzt die Therapie variieren kann, und das für den einzelnen Patienten verträglichste und wirksamste Medikament wählen kann. Aber falls auch das keine Linderung bringt oder wegen Nebenwirkungen nicht möglich ist? Möglicherweise kann eine naturheilkundliche Therapie und hier vor allen eine spezielle Akupunktur unterstützen und helfen. Wenig bekannt ist, dass die augenärztliche Behandlung der Makuladegeneration, und hier vor allem die trockene Form, mit naturheilkundlichen Therapien und einer speziellen Akupunktur unterstützt werden kann. Diese Akupunktur nennt sich „Augenakupunktur nach Boel“, und wurde von Prof. Boel vor ca. 15 Jahren entwickelt. Bei der Feuchten Form rate ich auch vorrangig zur Spritzentherapie. Aber ergänzend zu den Spritzen und bei Versagen der Injektionstherapie oder bei zu starken Nebenwirkungen kann die Akupunktur doch evtl. eine Alternative sein. Zumindest bevor man der Krankheit ohne Behandlung ihren Lauf lässt.

Hilfreiche Links


Klaus Schleusener Facharzt für Allgemeinmedizin 
Alternative Medizin
Akupunkteur - Homöopath 
Augenakupunkteur

Akupunktur in Karlsruhe

Als Arzt für Allgemeinmedizin habe ich lange Erfahrung mit der Schulmedizin und psychosomatischer Medizin. Darüber hinaus bilde ich mich seit über 20 Jahren intensiv in verschiedenen Akupunkturmethoden, traditioneller chinesischer Medizin (TCM), klassischer Homöopathie und Naturheilkunde weiter.

Alternative Medizin Schleusener
Klaus Schleusener
Facharzt für Allgemeinmedizin
Zusatzbezeichnung Homöopathie, Naturheilkunde
Meister der Akupunktur (daegfa)
Schwerpunkt der Praxistätigkeit: Akupunktur - Augenakupunktur nach Boel - TCM - Homöopathie - Raucherentwöhnung

Angestellter Arzt
Praxis Kappler

Hans-Thoma-Str. 1
76287 Rheinstetten

+49 (0)7242-93 47 0

So erreichen Sie mich

Infogespräche am besten vormittags
Montag bis Freitag 7 bis 12Uhr
Nach tel. Vereinbarung

Öffnungszeiten der Praxis Kappler


Rechtlicher Hinweis: Die Informationen ersetzen nicht den Arztbesuch und stellen keine Aufforderung oder Anleitung zur Selbsttherapie dar. Naturheilkunde, Akupunktur und Homöopathie sind schulmedizinisch nicht anerkannt und entsprechen nicht der leitliniengerechten Medizin. Ich übernehme keine Haftung für die Informationen in diesem Artikel.

Karlsruhe - Ettlingen - Stutensee - Rastatt - Ettlingenweier - Karlsbad - Bruchsal - Pforzheim - Rheinstetten - Durmersheim - Bietigheim - Eggenstein - Kandel - Wörth am Rhein - Durlach - Pfinztal - Laudau - Germersheim - Speyer - Walldorf - Wiesloch - Kehl - Bühl - Offenburg - Achern-Baden - Württemberg - Baden-Baden - Stuttgart - Sinsheim - Leonberg - Esslingen